"Es gibt

Momente im Leben, 

da steht die Welt für

einen Augenblick still 

und wenn sie sich

dann weiterdreht, 

ist nichts mehr wie es war."

Wir geben trauernden Kindern und Jugendlichen, die einen Elternteil oder ein Geschwisterkind verloren haben, einen geschützten Rahmen, Raum und Zeit, um ihre Trauer ausleben und bewältigen zu können.

Nach dem Tod eines geliebten Menschen brauchen Kinder die Bestätigung, dass all ihre Gefühle berechtigt, normal und akzeptiert sind. 

 

Entwicklungsverzögerungen oder Rückschritte sowie psychische und physische Leiden können durch eine verarbeitete Trauer verhindert werden.

Zur Zeit können wir Begleitungen in Leipzig, im Leipziger Land, Torgau und Grimma anbieten. 

  • Facebook
  • Instagram

Wolfsträne e.V. wird gefördert durch

Wolfsträne e.V.

Windmühlenstraße 41    

 04107 Leipzig

      0341 22 751 553

      0174 875 66 08

     

     info@wolfstraene.de

Anfahrt

© 2020 Wolfsträne e.V.