Während Ihr Kind die Trauergruppe besucht, sind Sie als Elternteil oder Bezugsperson herzlich eingeladen, sich in einem gesonderten Raum auszutauschen, untereinander Rat zu holen oder einfach eine Auszeit bei Kaffee und Tee zu nehmen. 

Wenden Sie sich mit Ihren Fragen und Sorgen an uns. Wir helfen auch gerne beim Ausfüllen von Anträgen und unterstützen beratend.

Beim ersten Mal dürfen Sie Ihr Kind auch gerne in die Gruppe begleiten, um es ihm, aber auch Ihnen, leichter zu machen. 

 

  • Spenden

    Wir freuen uns über Ihre Spende